7 oder Warum ich auf der Welt bin

Deutschland 2010 Dokumentarfilm

Inhalt

Ein Dokumentarfilm über Kindheit und das kindliche Universum: Sieben Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren, die aus verschiedenen Ländern und Hintergründen stammen, geben Antworten auf die ungewöhnliche Frage "Warum bin ich auf der Welt?". Sie nehmen uns mit in ihr Leben und zeigen, was sie bewegt, was sie lieben, was ihnen am Herzen liegt, worüber sie weinen und lachen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 2007 - 2009: Berlin, Paris, Ecuador, Bulgarien, Griechenland
Länge:
2379 m, 87 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SR
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 25.03.2010, 122212, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 27.10.2010, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 25.11.2010

Titel

  • Originaltitel (DE) 7 oder Warum ich auf der Welt bin
  • Aufführungstitel (DE) 7 oder Warum ich auf der Welt bin. Die Philosophie der Kindheit

Fassungen

Original

Länge:
2379 m, 87 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SR
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 25.03.2010, 122212, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 27.10.2010, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 25.11.2010

Auszeichnungen

Filmfestspiele Biberach 2010
  • Dokubiber
FBW 2010
  • Dokumentarfilm des Monats
  • Prädikat: besonders wertvoll