Tausend für eine Nacht

Tausend für eine Nacht

Tschechoslowakei / Deutschland 1932, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Max Mack
Drehbuch:Herbert Juttke, Jacques Companéez
Dialoge:Charlie K. Roellinghoff
Kamera:Walter Robert Lach
Bauten:Erich Zander
Schnitt:Harold S. Neuberger
Ton:Alexander Dembo
Musik:Otto Stransky
Dirigent:Willy Schmidt-Gentner
Liedtexte:Otto Stransky, Richard Rillo, Marius
Produktionsfirma:Avanti-Tonfilm GmbH (Berlin), Wolfram-Film (Prag)
Produktionsleitung:Dagobert Koßmann
Aufnahmeleitung:Conrad Flockner
Dreharbeiten:: Prag, Berlin
Prüfung/Zensur:Prüfung: 19.12.1932
Aufführung:Uraufführung: 10.01.1933

Titel

Originaltitel (DE) Tausend für eine Nacht

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 19.12.1932
Aufführung:Uraufführung: 10.01.1933
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche