Mutter Courage und ihre Kinder

Mutter Courage und ihre Kinder

DDR 1960/1961, Spielfilm

Inhalt

Die Marketenderin Anna Fierling zieht während des 30jährigen Krieges mit ihrem Karren und ihren drei Kindern durchs Land. Die Gefahren und das Unrecht des Krieges macht sie sich nicht bewusst. Sie gerät unvermeidlich zwischen die Fronten und muss erleben wie nacheinander ihre Kinder zu Opfern des Krieges werden. Schweizerkas, selbst ein Landsknecht, ist nicht bereit, die Regimentskasse an den Feind zu übergeben und wird erschossen. Eilif hat während des mörderischen Krieges jegliches Empfinden für Recht und Ordnung verloren und wird für seine Taten zum Tode verurteilt. Als die stumme Katrin mit einer Trommel die Hallenser Bürger vor den anrückenden Truppen warnt, muss auch sie sterben. Unverdrossen spannt sich Mutter Courage allein vor ihren Karren und zieht weiter mit dem Krieg.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Peter Palitzsch, Manfred Wekwerth
Regie-Assistenz:Isot Kilian, Hans-Georg Simmgen, Guy de Chambure
Drehbuch:Peter Palitzsch, Manfred Wekwerth
hat Vorlage:Bertolt Brecht (Bühnenstück)
Dramaturgie:Egon Günther
Kamera:Harry Bremer
Kamera-Assistenz:Manfred Damm, Peter Süring, Detlef Hertelt
Standfotos:Hannes Schneider
Bauten:Heinrich Kilger, Erich Kulicke, Theo Otto (Modell)
Requisite:Felix Essmann
Maske:Ruth Stein, Hans Wosnick
Kostüme:Heinrich Kilger
Schnitt:Ella Ensink
Ton:Erich Schmidt
Musik:Paul Dessau
Musik-Ausführung:Hans-Dieter Hosalla
  
Darsteller: 
Helene WeigelMutter Courage
Ekkehard SchallEilif
Heinz SchubertSchweizerkas
Angelika HurwiczKattrin
Willi SchwabeWerber
Gerhard BienertFeldwebel
Ernst BuschKoch
Norbert ChristianFeldhauptmann
Wolf KaiserFeldprediger
Johannes ConradDiener der Yvette
Harry GillmannZeugmeister
Regine LutzYvette Pottier
Peter KalischEinäugiger
Erik S. KleinFeldwebel
Wolf BeneckendorffObrist
Ralf BregazziSchreiber
Wladimir MarfiakÄlterer Soldat
Gerd E. SchäferJunger Soldat
Eva BrumbyBäuerin
Siegmund LindenBauer
Axel Triebel1. Soldat
Edgar Schrade2. Soldat
Wolfgang Lohse3. Soldat
Hans W. Hamacher4. Soldat
Horst Kube5. Soldat
Bella WaldritterAlte Frau
Stefan LisewskiFähnrich
Carola BraunbockBäuerin
Josef KamperBauer
Fritz HollenbeckJunger Bauer
Hans-Georg SimmgenJunger Bauer
Hilmar ThateChronist
Nico Turoff
Hans Schmidt
Conrad Pfennig
Werner Riemann
Erich Braun
Carlo Formigoni
Günter Voigt
Gerhard Moebius
Bruno Schlicht
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)
Produktionsleitung:Alexander Lösche
Aufnahmeleitung:Heinz Ullrich, Bruno Schlicht
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Späterer Verleih:Constantin Film Verleih GmbH (München)
Länge:4125 m, 151 min
Format:35mm, Totalvision
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 10.02.1961, Berlin, O.T.L., Oranienburger Str.

Titel

Originaltitel (DD) Mutter Courage und ihre Kinder

Fassungen

Original

Länge:4125 m, 151 min
Format:35mm, Totalvision
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 10.02.1961, Berlin, O.T.L., Oranienburger Str.
 

Prüffassung

Länge:4083 m, 149 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.05.1964, 31993, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche