Lotte in Weimar

Lotte in Weimar

DDR 1974/1975, Spielfilm

Inhalt

Goethes Jugendliebe Charlotte Kestner (Werthers Lotte) kommt nach 40 Jahren auf die Idee, den Jugendfreund und Staatsminister in Weimar zu besuchen. Goethe will sie auf keinen Fall allein empfangen. Der Besuch gerät zu einer Enttäuschung. Es gibt nicht mehr als einen Anstandsbesuch im Rahmen eines Mittagessens mit der Weimarer Hofgesellschaft und ein Billet für Goethes Theaterloge. Es bleibt offen, ob ein letztes Gespräch nach dem Theater in Goethes Kutsche zwischen Lotte und dem Dichterfürsten wirklich stattgefunden hat.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Egon Günther
Drehbuch:Egon Günther
Kamera:Erich Gusko
Schnitt:Rita Hiller
Musik:Gustav Mahler (6. Sinfonie a-Moll)
  
Darsteller: 
Lilli PalmerLotte
Martin HellbergGoethe
Rolf LudwigKellner Mager
Hilmar BaumannGoethes Sohn August
Jutta HoffmannAdele Schopenhauer
Katharina ThalbachOttilie von Pogwisch
Monika LennartzLottes Tochter
Norbert ChristianProf. Meyer
Hans-Joachim HegewaldDr. Riemer
Walter LendrichLandkammerrat Ridel
Dieter MannDiener Carl
Angelika RitterZofe Klärchen
Annemone HaaseAmalie Ridel
Gisa StollFrau Riemer
Christa LehmannFrau Meyer
Linde SommerFrau Kirms
Sonja HörbingFrau Coudray
Viktor DeißStephan Schütze
Hans-Dieter SchlegelHofkammerrat Kirms
Peter KöhnckeOberbaurat Coudray
Wilhelm GröhlBergrat Werner
Fred DelmareBauer
Wolfgang GreeseRühring
Thomas NeumannFerdinand Heinke
Barbara Brecht-SchallFrau Elmenreich
Ute HübnerMiss Cuzzle
Axel TriebelHausdiener
Martina ServatiusJunge Lotte
Hilmar EichhornJunger Goethe
Thomas ThiemeJunger Kestner
Hans-Gerd Schäfer
Detlef Heintze
Berko Acker
Rainer Etzenberg
Kurt Götz
Paul Arenkens
Gertrud Adam
Thomas Schäfer
Klaus Powollik-Ronay
Hannes Stelzer
Horst Giesen
Fred Graeve
Irene Freymann
Frank Wuttig
John Peet
Hans-Peter Körner
Melchior Vulpius
Heinz Laggies
Matthias Molter
Joachim Uhlitzsch
Katharina Zschoche
Friedrich Teitge
Werner Kanitz
Gerd Zimmermann
Jörg Gillner
Jochen Diestelmann
Beatrice Brandenburg
Birgit Edenharter
Manuela Marx
Ilse Voigt
Klaus Schleiff
Klaus Manchen
Kurt Pehle
Barbara Lotzmann
Brigitte Ostrucnyak
Karli Schwarz
Jochen Schwarzwald
Bernd Czarnowski
Peter Heiland
Elly Schäffner-Pierny
Ines Fischer
Nadine Nelken
Jacqueline Bleinagel-Ney
Petra Schäning
Timo Karossa
Marko Jahnke
Holger Menz
Juliane Schwanstecher
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Babelsberg")

Alle Credits

Regie:Egon Günther
Regie-Assistenz:Elke Niebelschütz
Drehbuch:Egon Günther
Szenarium:Egon Günther
hat Vorlage:Thomas Mann (Roman)
Dramaturgie:Walter Janka
Kamera:Erich Gusko
Kamera-Assistenz:Ingo Raatzke
Standfotos:Wolfgang Ebert
Licht:Horst Döring
Bauten:Harald Horn
Bau-Ausführung:Erich Kulicke, Franz F. Fürst, Wolfgang Kiehl
Kunstmaler:Alfred Born
Requisite:Wolfgang Wintz (Bühnenmeister)
Außenrequisite:Werner Gießler
Maske:Günter Hermstein, Ursula Funk, Inge Merten, Monika Mörke, Eberhard Neufink
Kostüme:Christiane Dorst
Schnitt:Rita Hiller
Ton:Wolfgang Höfer
Mischung:Gerhard Ribbeck
Musik:Gustav Mahler (6. Sinfonie a-Moll)
Musik-Beratung:Karl-Ernst Sasse
Musik-Ausführung:Václav Neumann
  
Darsteller: 
Lilli PalmerLotte
Martin HellbergGoethe
Rolf LudwigKellner Mager
Hilmar BaumannGoethes Sohn August
Jutta HoffmannAdele Schopenhauer
Katharina ThalbachOttilie von Pogwisch
Monika LennartzLottes Tochter
Norbert ChristianProf. Meyer
Hans-Joachim HegewaldDr. Riemer
Walter LendrichLandkammerrat Ridel
Dieter MannDiener Carl
Angelika RitterZofe Klärchen
Annemone HaaseAmalie Ridel
Gisa StollFrau Riemer
Christa LehmannFrau Meyer
Linde SommerFrau Kirms
Sonja HörbingFrau Coudray
Viktor DeißStephan Schütze
Hans-Dieter SchlegelHofkammerrat Kirms
Peter KöhnckeOberbaurat Coudray
Wilhelm GröhlBergrat Werner
Fred DelmareBauer
Wolfgang GreeseRühring
Thomas NeumannFerdinand Heinke
Barbara Brecht-SchallFrau Elmenreich
Ute HübnerMiss Cuzzle
Axel TriebelHausdiener
Martina ServatiusJunge Lotte
Hilmar EichhornJunger Goethe
Thomas ThiemeJunger Kestner
Hans-Gerd Schäfer
Detlef Heintze
Berko Acker
Rainer Etzenberg
Kurt Götz
Paul Arenkens
Gertrud Adam
Thomas Schäfer
Klaus Powollik-Ronay
Hannes Stelzer
Horst Giesen
Fred Graeve
Irene Freymann
Frank Wuttig
John Peet
Hans-Peter Körner
Melchior Vulpius
Heinz Laggies
Matthias Molter
Joachim Uhlitzsch
Katharina Zschoche
Friedrich Teitge
Werner Kanitz
Gerd Zimmermann
Jörg Gillner
Jochen Diestelmann
Beatrice Brandenburg
Birgit Edenharter
Manuela Marx
Ilse Voigt
Klaus Schleiff
Klaus Manchen
Kurt Pehle
Barbara Lotzmann
Brigitte Ostrucnyak
Karli Schwarz
Jochen Schwarzwald
Bernd Czarnowski
Peter Heiland
Elly Schäffner-Pierny
Ines Fischer
Nadine Nelken
Jacqueline Bleinagel-Ney
Petra Schäning
Timo Karossa
Marko Jahnke
Holger Menz
Juliane Schwanstecher
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Babelsberg")
Produktionsleitung:Erich Albrecht
Aufnahmeleitung:Dieter Krüger, Karl-Heinz Rüsike, Theo Scheibler
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:3400 m, 125 min
Format:35mm, 1: 1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 15.05.1975, Berlin, International

Titel

Originaltitel (DD) Lotte in Weimar

Fassungen

Original

Länge:3400 m, 125 min
Format:35mm, 1: 1,66
Bild/Ton:Orwocolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 15.05.1975, Berlin, International