Liebe

Liebe

Deutschland 1919, Spielfilm

Inhalt

Dorothy Hall, Star der Großen Oper in New York, legt sich mit dem frech-zudringlichen Reporter Herbert Warfield an. Der will daraufhin einen die Hall kompromittierenden Artikel veröffentlichen, gerät aber an Robert Illing, den Sohn seines Chefs und Dorothys heimlichen Verlobten. Robert besiegt Herbert im Boxkampf, aber Roberts Vater steht auf Herberts Seite: Er billigt das Verhältnis seines Sohns zu Dorothy nicht, da sie eine Ausländerin ist. Dann kommt der Krieg. Dorothy muss aus Amerika fliehen. Robert stürzt als Kriegsfreiwilliger über Holland ab und kommt schwer verletzt in ein Lazarett, wo er Dorothy zum letzten Mal sieht. Robert stirbt, Dorothy wird Krankenpflegerin. Die ehemalige Operndiva und Roberts Vater treffen sich an Roberts Grab. Er bittet sie um Verzeihung für seine damalige Gehässigkeit, sie gewährt sie ihm.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Manfred Noa
Drehbuch:Margarete M. Langen
Kamera:Paul Adler
  
Darsteller: 
Reinhold SchünzelHerbert Warfield
Manja TzatschewaDorothy Hall
Bruno HarprechtJames Illing
Heinz SarnowRobert, sein Sohn
Fritz RichardAlvadres, Flüchtling
Karl PlatenErster Sekretär bei Illing
Jeanette BethgeGarderobiere
  
Produktionsfirma:Eiko-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Franz Vogel

Alle Credits

Regie:Manfred Noa
Drehbuch:Margarete M. Langen
Kamera:Paul Adler
Bauten:Karl Machus
  
Darsteller: 
Reinhold SchünzelHerbert Warfield
Manja TzatschewaDorothy Hall
Bruno HarprechtJames Illing
Heinz SarnowRobert, sein Sohn
Fritz RichardAlvadres, Flüchtling
Karl PlatenErster Sekretär bei Illing
Jeanette BethgeGarderobiere
  
Produktionsfirma:Eiko-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Franz Vogel
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 11.1919

Titel

Originaltitel (DE) Liebe

Fassungen

Original

Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 11.1919
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche