Der Sündenbock von Spatzenhausen

Der Sündenbock von Spatzenhausen

BR Deutschland 1958, Spielfilm

Inhalt

Ferdinand Schöberl ist der Bahnhofsvorsteher in dem kleinen Örtchen Spatzenhausen. Sein Lebenstraum ist es, die Gemeinde endlich an das "große" Schienennetz und anzubinden und damit für die Tourismusindustrie zu erschließen: Der kleine Provinz-Bahnhof soll D-Zug-gerecht aufgerüstet werden! Schöberls Gegenspieler in dieser Angelegenheit ist der Autobusunternehmer Angerholzer. Der nämlich will die Touristenmassen auf einer neuen, noch zu bauenden Schnellstraße nach Spatzenhausen bringen. So versuchen die beiden Widersacher, die Behörden von ihren jeweiligen Plänen zu überzeugen. Dadurch entspinnt sich ein aberwitziger Kleinkrieg, der auch vor Schöberls junger Nichte Margot und Angerholzers Sohn Andreas, die bald heiraten wollen, nicht halt macht.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Herbert B. Fredersdorf
Drehbuch:Franz Marischka, Franz Michael Schilder
Kamera:Dieter Wedekind
Schnitt:Brigitte Fredersdorf
Musik:Gert Wilden
  
Darsteller: 
Hans MoserBahnhofsvorsteher Ferdinand Schöberl
Isa GüntherMargot
Jutta GüntherInge
Bert FortellMartin
Albert RueprechtDr. Staudinger
Joe StöckelLandrat
Beppo BremGasselhuber
Kurt GrosskurthAngerholzer
Theodor DaneggerBlasius
Katja KesslerLotte
Gaby FehlingAgnes
Michl LangGendarm
Nora MinorMelanie
Fritz LafontaineReichel
Eddi ArentLeopold Lugauer
Cheryl BenardClaudia
  
Produktionsfirma:Carlton Film GmbH (München)

Alle Credits

Regie:Herbert B. Fredersdorf
Regie-Assistenz:Oskar Wintergerst
Drehbuch:Franz Marischka, Franz Michael Schilder
Kamera:Dieter Wedekind
Kamera-Assistenz:Rudolf Spreter von Kreudenstein, Helmut Meyer
Bauten:Curt Stallmach, Heinz Gieseke
Maske:Stefan Kulhanek, Mathilde Kulhanek
Kostüme:Teddy Turai
Schnitt:Brigitte Fredersdorf
Ton:Josef Rapp
Musik:Gert Wilden
Liedtexte:Wolfgang Felsing, Claus Welling
  
Darsteller: 
Hans MoserBahnhofsvorsteher Ferdinand Schöberl
Isa GüntherMargot
Jutta GüntherInge
Bert FortellMartin
Albert RueprechtDr. Staudinger
Joe StöckelLandrat
Beppo BremGasselhuber
Kurt GrosskurthAngerholzer
Theodor DaneggerBlasius
Katja KesslerLotte
Gaby FehlingAgnes
Michl LangGendarm
Nora MinorMelanie
Fritz LafontaineReichel
Eddi ArentLeopold Lugauer
Cheryl BenardClaudia
  
Produktionsfirma:Carlton Film GmbH (München)
Herstellungsleitung:Klaus Stapenhorst
Produktionsleitung:Rudolf Wischert
Aufnahmeleitung:Hermann Hinze-Selch, Hans-Joachim Sommer
Länge:2715 m, 99 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.10.1958, 18100, ab 6 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 23.10.1958

Titel

Originaltitel (DE) Der Sündenbock von Spatzenhausen

Fassungen

Original

Länge:2715 m, 99 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.10.1958, 18100, ab 6 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 23.10.1958
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche