Pilotinnen (1994/1995) - Filmanfang

Produktionsfirma
Schramm Film Koerner & Weber (Berlin)
Kategorie
Filmanfänge

Das Video zeigt die ersten fünf Minuten des Films.  
Quelle: FILM SHIFT GbR

Filminhalt: Als Sophies Mann ein Kosmetikunternehmen übernimmt, wird Sophie der Außendienstmitarbeiterin Karin als Assistentin zugeteilt, und die beiden Kosmetikerinnen werden unfreiwillig zu Kolleginnen. Die ältere Karin sieht in der jüngeren Sophie ihre mögliche Nachfolgerin, was bei ihr schwere Existenzängste auslöst. So beginnt sie, Sophie zu bekämpfen. Die bitteren Auseinandersetzungen zwischen den beiden Frauen enden jedoch, als sie eine folgenschwere Entdeckung machen. Nun verbünden sie sich gegen die Männerwelt und werden Freundinnen. Gemeinsam träumen sie davon, als Stewardessen zu arbeiten.

"Pilotinnen" wurde 2019 im Rahmen des Förderprogramms Filmerbe (FFE) von der FILM SHIFT GbR digitalisiert.

filmportal.de, die zentrale Internet-Plattform zum deutschen Film und eine Abteilung des DFF – Deutsches Filminstitut und Filmmuseum, dokumentiert die Ergebnisse des Förderprogramms Filmerbe (FFE) von FFA, BKM und Bundesländern. Von abendfüllenden Produktionen in diesem Förderprogramm werden die Filmanfänge auf filmportal.de bereitgestellt. Dies gilt als Beleg für die erfolgreich durchgeführte Digitalisierung.