Dietrich Brüggemann zu Gast im Deutschen Filmmuseum

<p>In der Reihe WAS TUT SICH – IM DEUTSCHEN FILM? präsentiert das Kino des Deutschen Filmmuseums einmal im Monat ein aktuelles Werk.</p><p>Am 9. April 2014 stellte Dietrich Brüggemann seinen Film "Kreuzweg" vor und sprach mit Karsten Visarius von epd Film, dem Kooperationspartner der Veranstaltungsreihe.

</p>