Regie, Regie-Assistenz, Drehbuch, Produzent, Produktionsleitung

Biografie

Michel Morales absolvierte nach einem geisteswissenschaftlichen Studium ein Volontariat am Würzburger Theater. Im Anschluss daran arbeitete er zunächst in der Dramaturgie-Abteilung dieser Bühne. Danach besuchte er die University of Southern California. Im Jahr 1998 erhielt er den Master of Fine Arts in Motion Picture Producing. Parallel hierzu war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Maximilian Universität Würzburg und als Dozent an der Münchenschule, einer Stiftung der Stockholmer Universität München, tätig.

1998/1999 arbeitete Michel Morales als Produktionsleiter an der "Hochschule für Film und Fernsehen" in München. 1999 gründete er seine erste Filmproduktion, die "Haifisch Entertainment GmbH". 2001 erhielt er das VGF Stipendium. Dieses Stipendium von der "Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken" wird jährlich von einem Gremium hochrangiger Vertreter der deutschen Filmwirtschaft an die besten unabhängigen Nachwuchsproduzenten vergeben. Im Rahmen einer strategischen Erweiterung der Haifisch Entertainment GmbH wurde 2004 die MIROMAR Entertainment AG gegründet. Hier übernahm Michel Morales die Funktion des Vorstandsvorsitzenden.und Produzenten.

 

FILMOGRAFIE

2017/2018
  • Dramaturgie
  • Drehbuch Sonstiges
  • Produzent
2016/2017
  • Produzent
2013/2014
  • Produzent
  • Herstellungsleitung
2008
  • Co-Produzent
2007/2008
  • Co-Produzent
2005
  • Regie
  • Drehbuch
  • Produzent
2004/2005
  • Regie-Assistenz
  • Produzent
2003/2004
  • Produzent
1999
  • Produktionsleitung
1999
  • Produktionsleitung
1998/1999
  • Produzent
1998
  • Herstellungsleitung
  • Produktionsleitung
1998
  • Produktionsleitung