• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Julian Pörksen

Regie, Drehbuch, Produzent
Freiburg

Biografie

Geboren 1985. Er arbeitete als Assistent für Christoph Schlingensief, studierte Geschichte und Philosophie in Berlin und anschließend Dramaturgie in Leipzig. Sein erster Kurzfilm "Sometimes We Sit and Think and Sometimes We Just Sit" feierte 2012 auf der Berlinale Premiere. 2013 erschien das Sachbuch "Verschwende Deine Zeit" im Alexander Verlag, das inzwischen zum dritten Mal aufgelegt wurde. 2016 folgte das Stückebuch "Wir wollen Plankton sein". Das gleichnamige Theaterstück wurde 2017 am Schauspiel Köln uraufgeführt. "Whatever Happens Next" ist sein erster Langspielfilm. Pörksen arbeitet als Autor, Regisseur, Produzent und Dramaturg.

Quelle: 68. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Filmografie

2017/2018
  • Regie
  • Drehbuch