Weitere Namen
Jörg Hassengier (Schreibvariante)
Regie, Drehbuch, Kamera, Schnitt, Ton
Hannover

Biografie


Jörg Haaßengier geb. 1972 in Hannover. Studierte Philosophie und Neuere Deutsche Literatur in Berlin. "Kopfende Haßloch“ ist der Diplomfilm des Duos. Er wurde mit dem Deutschen Kamerapreis für den »Besten Schnitt« in der Kategorie Dokumentarfilm sowie beim Studentenfilmfest "Sehsüchte“ in Potsdam 2006 als Bester Deutscher Nachwuchsfilm ausgezeichnet.

Quelle: Birgit Glombitza: "Deutschland, revisited II". (Katalog zur gleichnamigen Filmreihe im Kommunalen Kino Metropolis September 2007). Hamburg: Kinemathek Hamburg e.V., 2007.

 

FILMOGRAFIE

2016
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
2014
  • Regie
2013/2014
  • Regie
  • Drehbuch
  • Ton
2010
  • 2. Kamera
2009/2010
  • Regie
  • Drehbuch
  • Ton
2005/2006
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Ton