Regie, Drehbuch, Produzent
New York City, New York, USA

Biografie

Geboren 1951 in der Bronx, New York. Seine ersten Super-8-Filme drehte er bereits als Teenager. Schon früh arbeitete er mit den Drehbuchautoren Nicholas St. John und John McIntyre zusammen. Ende der 1970er-Jahre entstanden seine ersten Langfilme "Driller Killer" und "Ms. 45." In den 1980er- und 1990er-Jahren feierte er internationale Erfolge u. a. mit "King of New York", "Bad Lieutenant", "The Funeral" und "The Addiction", der zum Berlinale Wettbewerb eingeladen wurde. In Locarno wurde er 2011 mit dem Ehrenleoparden geehrt. Mit seinem Weggefährten Willem Dafoe, den er für "Siberia" erneut vor die Kamera holte, drehte er zuletzt das Biopic "Pasolini".

Quelle: 70. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

FILMOGRAFIE

2019/2020
  • Regie
  • Drehbuch
2018/2019
  • Regie
2009
  • Executive Producer