• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Wolken stehen am Himmel

Frankreich Deutschland Griechenland Türkei 2003/2004 Spielfilm

Inhalt

Nach dem Tod ihrer älteren Schwester fühlt sich die 60-jährige Ayse, die in einem Dorf in Anatolien lebt, einsam und verlassen. Besonders der zehnjährige Nachbarsjunge Mehmet, für den Ayse wie eine Großmutter ist, sorgt sich rührend um die alte Frau. Dennoch zieht sich Ayse aus unerfindlichen Gründen immer mehr aus der Dorfgemeinschaft zurück. Bis eines Tages der Grieche Tanasis im Dorf auftaucht: Durch ihn wird Ayse gezwungen, sich mit ihrer Vergangenheit, ihren familiären Wurzeln und einem dunklen Geheimnis ihres Lebens auseinander zu setzen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • Griechenland
Länge:
2502 m, 91 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 09.03.2006, 105505, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (TR): 23.04.2004, Istanbul, FF;
Erstaufführung (DE): 11.02.2005, Berlin, IFF - Panorama Special;
Kinostart (DE): 08.12.2005;
TV-Erstsendung (DE FR): 26.03.2008, Arte

Titel

  • Originaltitel (DE) Wolken stehen am Himmel
  • Originaltitel (TR) Waiting for the Clouds
  • Weiterer Titel Waiting for the Clouds

Fassungen

Original

Länge:
2502 m, 91 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 09.03.2006, 105505, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (TR): 23.04.2004, Istanbul, FF;
Erstaufführung (DE): 11.02.2005, Berlin, IFF - Panorama Special;
Kinostart (DE): 08.12.2005;
TV-Erstsendung (DE FR): 26.03.2008, Arte