Trading Happiness

Deutschland Vietnam 2019 Kurz-Spielfilm

Inhalt

Die Vietnamesin Nghi überkommt am Hochzeitstag ihrer Tochter Phuong ein ungutes Gefühl, als sie zum ersten Mal den fremden chinesischen Bräutigam sieht. Nghi und Phuong haben entschieden, dass die 17-Jährige heiraten soll, um die Schuldenlast der Familie zu mindern. Doch dann verschwindet die Braut kurz nach der Trauung, und die Mutter muss entscheiden, was sie bereit ist, für das Glück ihrer Familie herzugeben.

Quelle: Filmfestival Max Ophüls Preis 2020

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Darsteller

Produzent

Alle Credits

Regie

Ausstattung

Kostüme

Mischung

Darsteller

in Co-Produktion mit

Produzent

Herstellungsleitung

Dreharbeiten

    • Dong Anh, Hanoi
Länge:
25 min
Format:
DCP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (DE): 21.01.2020, Saarbrücken, Max Ophüls Preis

Titel

  • Originaltitel (DE) Trading Happiness
  • Originaltitel (VN) Trao Đổi Hạnh Phúc

Fassungen

Original

Länge:
25 min
Format:
DCP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (DE): 21.01.2020, Saarbrücken, Max Ophüls Preis

Auszeichnungen

First Steps - Der Deutsche Nachwuchspreis 2020
  • No Fear Award
Filmfest Dresden 2020
  • Goldener Reiter der Jugendjury, Nationaler Wettbewerb
Max Ophüls Preis 2020
  • Publikumspreis, Kurzfilm