Solo

Deutschland 2004/2005 Kurz-Spielfilm

Inhalt

Der 19-jährige Tobi leistet seinen Zivildienst in einem Altenstift ab. Dort kümmert er sich unter anderem um die alte Frau Lichtenberg, die auf permanente Pflege angewiesen ist. Ausgerechnet als Tobi in seinen 20. Geburtstag reinfeiern möchte, taucht die zuständige Nachtschwester nicht auf – also beschließt er, Frau Lichtenberg, die zufälligerweise ebenfalls Geburtstag hat, einfach mit auf seine Tour zu nehmen. Tobi ahnt nicht, dass die pfiffige alte Dame ganz eigene Pläne hat.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Drehbuch

Kamera

Kamera-Assistenz

Material-Assistenz

Optische Spezialeffekte

Kamera-Bühne

Szenenbild

Art Director

Requisite

Kostüme

Schnitt-Assistenz

Ton-Assistenz

Casting

Gesang

Darsteller

Ausführender Produzent

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Länge:
796 m, 28 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung: 19.01.2005, 101257, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Titel

  • Originaltitel (DE) Solo

Fassungen

Original

Länge:
796 m, 28 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung: 19.01.2005, 101257, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Auszeichnungen

FBW - Filmbewertungsstelle Wiesbaden 2005
  • Prädikat: wertvoll