Schmetterlinge der Nacht

Deutschland 1999 Spielfilm

Inhalt

Die Sängerin Eva steigt, zurückgekehrt aus den USA, zu dem Münchner Taxifahrer Richie ins Auto. Im nächtlichen München entwickelt sich aus der zufälligen Begegnung eine Amour fou. Vor dem Hintergrund des Münchner Nacht- und Partylebens werden die schöne Sängerin und der Taxifahrer mit dem abgebrochenen Studium in einen Strudel aus Kriminalität, Korruption und Gewalt gezogen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Drehbuch

Kamera-Assistenz

Szenenbild

Schnitt

Ton-Assistenz

Produktionsfirma

Produzent

Co-Produzent

Erstverleih

Dreharbeiten

    • München (?)
Länge:
82 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Eastmancolor, Dolby SR
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 04.10.2001, Bayern 3

Titel

  • Originaltitel (DE) Schmetterlinge der Nacht

Fassungen

Original

Länge:
82 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Eastmancolor, Dolby SR
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 04.10.2001, Bayern 3