Lieber Karl

BR Deutschland Österreich 1984 Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Kamera-Assistenz

Steadicam

Ausstattung

Requisite

Kostüme

Schnitt

Schnitt-Assistenz

Ton-Assistenz

Geräusche

Mischung

Spezialeffekte

Musik

Produzent

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Geschäftsführung

Dreharbeiten

    • 16.04.1984 - 25.05.1984: München, Graz, Kapfenberg
Länge:
2438 m, 89 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Fuji, Lichtton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.12.1984, 55071, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (AT): 20.10.1984, Wels, Filmtage;
Uraufführung (DE): 27.10.1984, Hof, Internationale Hofer Filmtage;
TV-Erstsendung (DE): 25.04.1988, ARD

Titel

  • Originaltitel (DE) Lieber Karl

Fassungen

Original

Länge:
2438 m, 89 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Fuji, Lichtton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.12.1984, 55071, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (AT): 20.10.1984, Wels, Filmtage;
Uraufführung (DE): 27.10.1984, Hof, Internationale Hofer Filmtage;
TV-Erstsendung (DE): 25.04.1988, ARD

Auszeichnungen

Festival International du Jeunesse Laval 1985
  • Regiepreis
Max-Ophüls-Preis 1985
  • Sonderpreis
Stadt München 1985
  • Filmpreis der Stadt München
Deutscher Filmpreis 1985
  • Filmband in Gold, Beste Regie
FBW 1985
  • Prädikat: besonders wertvoll