Idioten der Familie

Deutschland 2016-2018 Spielfilm

Inhalt

Die Künstlerin Heli ist 40 Jahre alt, und will ein neues Leben beginnen. In den letzten Jahren hat sie sich vor allem um ihre 26-jährige Schwester Ginnie gekümmert – denn diese ist geistig behindert, was man ihr auf den ersten Blick jedoch nicht anmerkt. Die drei Brüder der Schwestern, Bruno (30), Tommie (32) und Frederik (42), waren in all den Jahren viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt, um Heli zu unterstützen. Nun aber braucht sie mehr Zeit für sich und ihre persönlichen Bedürfnisse. Deshalb soll Ginnie in einem Heim untergebracht werden. Die Brüder sind einverstanden, aber vorher wollen sie Ginnie noch einmal besuchen. So treffen die fünf Geschwister in einem idyllischem Häuschen am Rande Berlins aufeinander – doch das Familientreffen verläuft anders, als gedacht, denn Ginnie erweist sich als launenhaftes "Biest", das alle mächtig auf Trab hält. In dem zusehends chaotisch-aufreibenden Durcheinander kommen sich die entfremdeten Geschwister jedoch auf überraschende Weise wieder näher.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • Berlin, Kleinmachnow
Länge:
102 min
Format:
DCP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.04.2019, 183684, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 01.07.2018, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 12.09.2019

Titel

  • Originaltitel (DE) Idioten der Familie
  • Weiterer Titel Family Idiots

Fassungen

Original

Länge:
102 min
Format:
DCP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.04.2019, 183684, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 01.07.2018, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 12.09.2019