• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Frontalwatte

Deutschland 2010/2011 Spielfilm

Inhalt

Frontalwatte ist wie gegen eine Wand rennen und weich fallen.

Franz, Adrian und Anastasia stolpern durch eine Welt ohne Konsequenzen. Sie vertreiben sich die Zeit mit Wohnungsbesichtungen, Kiefer-OPs, Triangelunterricht, Inzest und Poetry Slams. Ihre Suche nach Identität verkommt zur Suche nach der gerade passenden Rolle.

Frontalwatte ist wie auf der Bühne stehen mit Verbandszeug im Mund.

Quelle: Jakob Lass

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • Berlin, Brandenburg
Länge:
81 min
Format:
HD, 1:1,78
Bild/Ton:
Farbe, Dolby surround
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 11.12.2013, 142458, ab 12 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 14.07.2016

Titel

  • Originaltitel (DE) Frontalwatte
  • Arbeitstitel (DE) Lina irgendwie

Fassungen

Original

Länge:
81 min
Format:
HD, 1:1,78
Bild/Ton:
Farbe, Dolby surround
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 11.12.2013, 142458, ab 12 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 14.07.2016