Die Schatzritter - Das Geheimnis von Melusina

Deutschland Luxemburg 2011/2012 Spielfilm

Inhalt

Der junge Jeff kann den Beginn der Sommerferien kaum erwarten. Dann nämlich treffen endlich seine besten Freunde Leo und Julia mit ihren Eltern auf dem nahe gelegenen Campingplatz ein. Seit dem Tod seiner Mutter lebt Jeff mit seinem übervorsichtigen Vater. Die Zeit mit seinem Freunden ist ihm daher eine willkommene Chance, etwas anderes zu erleben. Tatsächlich steht dem Trio ein ganz besonderes Abenteuer bevor. Angespornt von der uralten Legende um den Fluch der Melusina, einer wunderschönen Meerjungfrau, begeben die Kinder sich auf die Suche nach einem verborgenen Schatz. Allerdings sind sie dabei nicht die Einzigen: auch der unheimliche Duc de Barry, neuer Besitzer des nahen Schlosses, ist mit seinen Schergen hinter dem Schatz her.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 18.07.2011 - 09.09.2011: Luxemburg, Bayern, Saarschleife bei Dreisbach
Länge:
104 min
Format:
35mm, 1:2,4
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.06.2012, 132257, ab 6 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Aufführung (DE): Juli 2012, Fünf Seen Filmfestival;
Kinostart (DE): 30.08.2012

Titel

  • Originaltitel (DE) Die Schatzritter - Das Geheimnis von Melusina
  • Weiterer Titel (LU) D'Schatzritter an d'Geheimnis vum Melusina

Fassungen

Original

Länge:
104 min
Format:
35mm, 1:2,4
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.06.2012, 132257, ab 6 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Aufführung (DE): Juli 2012, Fünf Seen Filmfestival;
Kinostart (DE): 30.08.2012

Auszeichnungen

Fünf Seen Filmfestival 2012
  • Kinderfilmpreis