Der ewige Gärtner

Großbritannien Deutschland 2004/2005 Spielfilm

Inhalt

Als seine geliebte Frau, eine idealistische Polit-Aktivistin, in Kenia ermordet wird, macht sich der Diplomat Justin Quayle daran, die Hintergründe des Verbrechens zu recherchieren. Dabei kommt er einem riesigen Politskandal auf die Spur. Und es dauert nicht lange, bis man Justin klar macht, dass es ihm ähnlich ergehen wird wie seiner Frau, sollte er seine "Schnüffeleien" nicht einstellen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Schnitt

Darsteller

Alle Credits

Regie-Assistenz

Drehbuch

Art Director

Production Design

Schnitt

Darsteller

in Zusammenarbeit mit

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Produktions-Koordination

Dreharbeiten

    • From Mai 2004: Berlin, Kenia, London
Länge:
3530 m, 129 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Dolby DTS
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung: 03.01.2006, 104764, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (USA): 31.08.2005;
Erstaufführung: 09.09.2005, Venedig, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 12.01.2006

Titel

  • Originaltitel (GB) The Constant Gardener
  • Originaltitel (DE) Der ewige Gärtner

Fassungen

Original

Länge:
3530 m, 129 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Dolby DTS
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung: 03.01.2006, 104764, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (USA): 31.08.2005;
Erstaufführung: 09.09.2005, Venedig, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 12.01.2006

Auszeichnungen

Academy Awards 2006 2006
  • Oscar, Beste Nebendarstellerin (Rachel Weisz)
Golden Globes 2006
  • , Beste Nebendarstellerin (Rachel Weisz)