Dating Lanzelot

Deutschland 2011 Spielfilm

Inhalt

Der schüchternen Student Lanzelot schafft es einfach nicht, Frauen kennenzulernen. Sein einsames Leben nimmt eine radikale Wendung, als ihm sein WG-Kumpel Milan ein Internet-Dating-Profil einrichtet und aktiv betreut. Lanzelot wird plötzlich mit Dates überschüttet, doch seine Begegnungen mit dem schönen Geschlecht verlaufen verheerend - er begegnet einem Panoptikum von neurotischen Großstadt-Singles und wird auf seiner Suche nach Liebe für fragwürdige Sex-Fantasien benutzt, eingesperrt, lächerlich gemacht, verwechselt und betrogen ...

Ob es Lanzelot jemals gelingen wird, außer Blessuren an Leib und Ego, auch ein Herz zu erobern?

Quelle: Internationale Filmtage Hof 2011

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 10.04.2010 - 17.05.2010: Berlin
Länge:
93 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 20.07.2012, 133960, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (CH): 30.09.2011, Zürich, Filmfestival;
Erstaufführung (DE): 27.10.2011, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 30.08.2012

Titel

  • Originaltitel (DE) Dating Lanzelot
  • Schreibvariante (DE) Dating Lancelot

Fassungen

Original

Länge:
93 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 20.07.2012, 133960, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (CH): 30.09.2011, Zürich, Filmfestival;
Erstaufführung (DE): 27.10.2011, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 30.08.2012