• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Contact High

Österreich Deutschland Großbritannien Spanien Polen 2007 Spielfilm

Inhalt

Ein psychedelisches Roadmovie, angesiedelt irgendwo auf der Strecke zwischen Wien und dem polnischen Örtchen Drogomysl. Im Mittelpunkt der schrägen "Geschichte" stehen fünf Personen: Schorsch, der seine Zeit eigentlich am liebsten mit dem Glotzen von Autorennen verbringt; Mao, die für solche Vergnügen keine Zeit hat, weil sie auf die Tochter einer Freundin aufpassen muss; Harry, der sich mit blonden Mechanikern vergnügt; und Johann und Max, die davon träumen, als Imbissbetreiber zu Wohlstand zu kommen. Die eigentlich sehr klar strukturierten Lebensführungen dieser Menschen werden komplett durcheinander gewirbelt, als der geheimnisvolle Pole Woytila auftaucht. Er hat den Auftrag, eine Tasche aus Polen zurück zu holen – was die anderen in so manche bizarre Situation bringt.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 06.08.2007 - 28.09.2007: Polen, Österreich
Länge:
98 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.05.2009, 117875/K, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 18.06.2009;
Aufführung (CZ): 07.07.2009, Karlovy Vary, IFF

Titel

  • Originaltitel (AT DE GB ES PL) Contact High

Fassungen

Original

Länge:
98 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 04.05.2009, 117875/K, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 18.06.2009;
Aufführung (CZ): 07.07.2009, Karlovy Vary, IFF