• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Angel

USA 1937 Spielfilm

Inhalt

Engel

Maria Barker fühlt sich von ihrem Ehemann Sir Frederick, einem adeligen Engländer, zunehmend vernachlässigt. Kurz entschlossen reist sie heimlich nach Paris, wo sie auf ein Liebesabenteuer hofft. Bei der Großherzogin Anna Dmitrievna, die einen Salon für Intellektuelle und Schöngeister aus aller Welt betreibt, lernt Maria den jungen Amerikaner Anthony Halton kennen. Sie bummeln gemeinsam durch die Stadt und verbringen ein romantisches Abendessen miteinander. Da Maria sich weigert, Halton ihren Namen zu verraten, nennt er sie kurzerhand "Engel". So verleben die beiden glückliche Stunden und Tage in der Stadt der Liebe, doch als Maria spürt, dass sie immer stärkere Gefühle für Halton entwickelt, verschwindet sie und reist nach Hause zurück. Umso größer ist der Schreck, als sie ihn wenige Wochen später in England bei einem Pferderennen sieht – und er sich auch noch als ein alter Kriegskamerad ihres Mannes entpuppt. Bald muss Maria sich darüber klar werden, welchem Mann ihre Gefühle wirklich gelten.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Kamera

Schnitt

Darsteller

Produzent

Alle Credits

Länge:
91 min
Format:
35mm, 1:1,37
Bild/Ton:
s/w, Western Electric Mirrophonic Recording
Aufführung:

Uraufführung (US): 22.10.1937, New York City, Paramount Theatre

Titel

  • Originaltitel (US) Angel
  • Verleihtitel (DE) Engel

Fassungen

Original

Länge:
91 min
Format:
35mm, 1:1,37
Bild/Ton:
s/w, Western Electric Mirrophonic Recording
Aufführung:

Uraufführung (US): 22.10.1937, New York City, Paramount Theatre

Verleihfassung

Abschnittstitel
  • Verleihtitel (DE)
  • Engel
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 03.02.1970, ARD

Auszeichnungen

FBW 1970
  • Prädikat: besonders wertvoll