Das Liebeskarussell. 4. Episode: Lolita

Österreich 1965 Episodenfilm

Comments

You have seen this movie? We are looking forward to your comment!

Falk Schwarz
Sie zeigt schon was
Warum wohl Anita Ekberg diese Rolle bekommen hat? Natürlich wegen ihres prächtigen Busens, den sie im halboffenen Bademantel gekonnt und stolz zur Schau stellt. Stilaugen macht zunächst auch Peter Alexander, der sich aber dann ablenkt und dem Film Pfiff und Tempo gibt und sogar wohltuend auf Songeinlagen verzichtet. Schließlich schaut noch Regisseur Axel von Ambesser als betrogener Liebhaber vorbei, von dem sich nicht sagen lässt, dass er gekonnt herumsteht. Eher beschämt wahrscheinlich wegen der Nichtigkeit der Story. Schlußendlich taucht auch noch seine (Film-) Ehefrau auf und nun arrangieren sich die fünf noch einmal ganz neu. Man sieht's ohne Emotion. Der Busen der Ekberg jedoch - einfach Klasse!

Credits

Screenplay

Director of photography

Cast

Producer

All Credits

Assistant director

Script supervisor

Screenplay

Director of photography

Assistant camera

Still photography

Production design

Cast

Producer

Unit production manager

Location manager

Original distributor

Shoot

    • Juni 1965 - Juli 1965: Salzburg; Dürer-Atelier Salzburg
Duration:
2629 m, 96 min
Format:
35mm, 1:1.33
Video/Audio:
Eastmancolor, Ton
Censorship/Age rating:

FSK-Prüfung: 31.08.1965, 34476, ab 18 Jahre, nicht feiertagsfrei

Screening:

Uraufführung (DE): 30.09.1965, München, Gloria-Palast;
TV-Erstsendung (DD): 26.12.1970, DFF;
TV-Erstsendung (DE): 31.12.1984, RTL

Titles

  • Verleihtitel (DE) Das Liebeskarussell. 4. Episode: Lolita
  • Originaltitel (AT) Das Liebeskarussell. 4. Episode: Lolita

Versions

Original

Duration:
2629 m, 96 min
Format:
35mm, 1:1.33
Video/Audio:
Eastmancolor, Ton
Censorship/Age rating:

FSK-Prüfung: 31.08.1965, 34476, ab 18 Jahre, nicht feiertagsfrei

Screening:

Uraufführung (DE): 30.09.1965, München, Gloria-Palast;
TV-Erstsendung (DD): 26.12.1970, DFF;
TV-Erstsendung (DE): 31.12.1984, RTL