Martin Lüttge (Mitte), Wilhelm Grasshoff (rechts) (Dreharbeiten)