Verspätung in Marienborn

Verspätung in Marienborn

BR Deutschland / Frankreich / Italien 1963, TV-Spielfilm

Inhalt

In der DDR springt ein Mann auf den amerikanischen Militärzug von Berlin nach Frankfurt am Main. Doch am Grenzkontrollpunkt Marienborn halten die Russen den Zug an und verlangen die Auslieferung des Flüchtlings. Die Vereinbarung zwischen Russen und Amerikanern besagt, dass der Zug nur Angehörige der Besatzungsmacht befördern darf. Der Zugkommandant, ein junger Leutnant, gerät dadurch in einen Gewissenskonflikt, denn nach stundenlangen Verhandlungen mit den Russen verlangen seine Vorgesetzten von ihm, den Flüchtling auszuliefern.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Rolf Hädrich
Drehbuch:Will Tremper, Victor Vicas (Englische Fassung)
Kamera:Roger Fellous
Schnitt:Margot Jahn, Georges Arnstam
Musik:Peter Thomas, Claude Vasori
  
Darsteller: 
José FerrerReporter Cowan
Sean FlynnLieutenant Novak
Nicole CourcelKrankenschwester Kathy
Jess HahnSergean Torre
Yossi YadinMajor Menschikov
Hans-Joachim SchmiedelOst-Flüchtling Banner
Christiane SchmidtmerKarin
Ted TurnerColonel Abramson
Joy AstonMrs. Abramson
Annie GorassiniAbramsons Tochter
Wolfgang GeorgiGorski, russischer Offizier
Narziss SokatscheffRussischer Offizier
Carlo HintermannRussischer Offizier
Charles HickmanCorporal Williams
Hjordis HumeMrs. Watts
Margaret JahnenFrau Stein
Len MonroeUS Soldat
Fred DuerrMajor Finnegan
Edward MeeksCaptain Kolski
Maria Pia LuziTeenager
Antonella MurgiaTeenager
Robert ShanklandUS Diplomat
Arthur BraussI.M.P.
Lothar MannOstdeutscher Zugschaffner
Konrad ThomsOstdeutscher Zugschaffner
Egon VogelOstdeutscher Zugschaffner
  
Produktionsfirma:Hans Oppenheimer Film GmbH & Co. KG (Berlin), Hoche Productions S.A. (Paris), Produzioni Cinematografiche Mediterrannee (Rom)
Produzent:Hans Oppenheimer, Ray Ventura

Alle Credits

Regie:Rolf Hädrich
Regie-Assistenz:Ursula Baumann, Marc Maurette
Drehbuch:Will Tremper, Victor Vicas (Englische Fassung)
Drehbuch-Mitarbeit:Jim Henaghan
Dialoge:Norman Borisoff
Kamera:Roger Fellous
Bauten:Dieter Bartels, Albrecht Hennings
Maske:Ruth Mohr
Schnitt:Margot Jahn, Georges Arnstam
Ton:Gunther Kortwich
Musik:Peter Thomas, Claude Vasori
  
Darsteller: 
José FerrerReporter Cowan
Sean FlynnLieutenant Novak
Nicole CourcelKrankenschwester Kathy
Jess HahnSergean Torre
Yossi YadinMajor Menschikov
Hans-Joachim SchmiedelOst-Flüchtling Banner
Christiane SchmidtmerKarin
Ted TurnerColonel Abramson
Joy AstonMrs. Abramson
Annie GorassiniAbramsons Tochter
Wolfgang GeorgiGorski, russischer Offizier
Narziss SokatscheffRussischer Offizier
Carlo HintermannRussischer Offizier
Charles HickmanCorporal Williams
Hjordis HumeMrs. Watts
Margaret JahnenFrau Stein
Len MonroeUS Soldat
Fred DuerrMajor Finnegan
Edward MeeksCaptain Kolski
Maria Pia LuziTeenager
Antonella MurgiaTeenager
Robert ShanklandUS Diplomat
Arthur BraussI.M.P.
Lothar MannOstdeutscher Zugschaffner
Konrad ThomsOstdeutscher Zugschaffner
Egon VogelOstdeutscher Zugschaffner
  
Produktionsfirma:Hans Oppenheimer Film GmbH & Co. KG (Berlin), Hoche Productions S.A. (Paris), Produzioni Cinematografiche Mediterrannee (Rom)
im Auftrag von:Hessischer Rundfunk (HR) (Frankfurt am Main)
Produzent:Hans Oppenheimer, Ray Ventura
Produktionsleitung:Ulrich Pickard
Aufnahmeleitung:Jochen Graubner
Länge:94 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor

Titel

Originaltitel (DE) Verspätung in Marienborn
Arbeitstitel (FR) Attente à Marienborn
Arbeitstitel Aufenthalt in Marienborn
Weiterer Titel (FR) Le train de Berlin est arrêté
Weiterer Titel (IT) Un treno è fermo da Berlino
Verleihtitel (US) Stop Train 349

Fassungen

Original

Länge:94 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor
 
Länge:94 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor
 
Länge:2581 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.07.1963, 030454, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 04.07.1963, ARD
 

Verleihfassung

Verleihtitel (US) :Stop Train 349
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor
 

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 1964
Filmband in Gold, Bestes Drehbuch
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche