Die Kirche bleibt im Dorf

Die Kirche bleibt im Dorf

Deutschland 2011/2012, Spielfilm

Inhalt

Romeo und Julia in der schwäbischen Provinz: Klara und Peter sind ineinander verliebt, doch darf niemand von ihrer Beziehung erfahren, denn Klara stammt aus Oberrieslingen und Peter aus Unterrieslingen – und zwischen den Dörfern herrscht seit Jahrhunderten eine erbitterte Feindschaft. Auslöser war einst die Tatsache, dass man sich eine Kirche und einen Friedhof teilen muss. Auf letzterem landet auch Oma Anni aus Oberrieslingen, nachdem sie mit ihrem Moped auf der einzigen Gemeindeverbindungsstraße durch ein Schlagloch verunglückt ist, für dessen Beseitigung sich weder die Ober- noch die Unterrieslinger verantwortlich fühlen. Natürlich endet ihre Beerdigung im Chaos und lässt den Streit zwischen den Dörfern neu aufflammen. In dieser Situation können Klara und Peter ihre Eltern unmöglich mit der Wahrheit über ihre Liebe konfrontieren. Um ihren Gegnern eins auszuwischen, lassen die Oberrieslinger sich schließlich etwas ganz Besonderes einfallen: Sie wollen die Kirche ohne Zustimmung ihrer Nachbarn an einen reichen Amerikaner verkaufen…

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Ulrike Grote
Drehbuch:Ulrike Grote
Kamera:Robert Berghoff
Schnitt:Tina Freitag
Musik:Jörn Kux
  
Darsteller: 
Natalia WörnerMaria Häberle
Karoline EichhornChristine Häberle
Julia NachtmannKlara Häberle
Christian PätzoldGottfried Häberle
Elisabeth SchwarzElisabeth Rossbauer
Stephan SchadKarl Rossbauer
Hans LöwPeter Rossbauer
Gary Francis SmithHoward Jones
Peter JordanDieter Osterloh
Dietz-Werner SteckHarald Löffler
Rolf SchübelRolf Merz
Ulrich GebauerPfarrer Schäuble
Dominik KuhnJürgen Bauer
  
Produktionsfirma:Fortune Cookie Filmproduktion (Hamburg)
Produzent:Ilona Schultz

Alle Credits

Regie:Ulrike Grote
Regie-Assistenz:Kerstin Pollmann
Drehbuch:Ulrike Grote
Kamera:Robert Berghoff
Licht:Holger Schippmann
Szenenbild:Christian Bussmann, Martina Stoian (Assistenz)
Außenrequisite:Beate ter Schüren
Innenrequisite:Anna Alaeddine
Maske:Monika Knauf, Edith Paskvalic
Kostüme:Katrin Aschendorf
Schnitt:Tina Freitag
Ton:Torsten Többen
Ton-Assistenz:Thomas Vosseler
Spezialeffekte:Markus Geiger
Casting:Rebecca Gerling
Musik:Jörn Kux
  
Darsteller: 
Natalia WörnerMaria Häberle
Karoline EichhornChristine Häberle
Julia NachtmannKlara Häberle
Christian PätzoldGottfried Häberle
Elisabeth SchwarzElisabeth Rossbauer
Stephan SchadKarl Rossbauer
Hans LöwPeter Rossbauer
Gary Francis SmithHoward Jones
Peter JordanDieter Osterloh
Dietz-Werner SteckHarald Löffler
Rolf SchübelRolf Merz
Ulrich GebauerPfarrer Schäuble
Dominik KuhnJürgen Bauer
  
Produktionsfirma:Fortune Cookie Filmproduktion (Hamburg)
in Co-Produktion mit:Network Movie Film- und Fernsehproduktion GmbH & Co. KG (Hamburg), Südwestrundfunk (SWR) (Stuttgart), ARD Degeto Film (Frankfurt am Main)
in Zusammenarbeit mit:Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
Produzent:Ilona Schultz
Co-Produzent:Jutta Lieck-Klenke
Redaktion:Thomas Martin (SWR), Kerstin Freels (SWR), Hans Wolfgang Jurgan (ARD Degeto), Birgit Titze (ARD Degeto), Andreas Schreitmüller (ARTE)
Herstellungsleitung:Roger Daute, Ilona Schultz
Produktionsleitung:Björn Eggert
Aufnahmeleitung:Heiko Becker
Geschäftsführung:Yvonne Kowal
Dreharbeiten:30.08.2011-12.10.2011: Baden-Württemberg, Hamburg, Schleswig-Holstein
Erstverleih:Camino Filmverleih (Stuttgart)
Filmförderung:MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart), Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (FFHSH) (Hamburg), Deutscher Filmförderfonds (DFFF) (Berlin)
Länge:97 min
Format:35mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.07.2012, 133714, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 23.08.2012

Titel

Originaltitel (DE) Die Kirche bleibt im Dorf

Fassungen

Original

Länge:97 min
Format:35mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.07.2012, 133714, ab 6 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Kinostart (DE): 23.08.2012
 

Auszeichnungen

FBW 2012
Prädikat: wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (12)

Besucherzahlen

509.119 (Stand: Dezember 2013)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Literatur

KOBV-Suche