Nachrichten

Source: Zorro Filmverleih, DIF

Sibylle Berg

Now at the Movies: Wer hat Angst vor Sibylle Berg?

29.04.2016

"As we asked Sibylle Berg whether we could make a documentary about her, she decidedly said: 'Maybe.'" That is the both charming and ironic statement by filmmakers Sigrun Köhler and Wiltrud Baier – professionally better known by their beautiful nom de guerre "Böller und Brot" (read: firecrackers and bread) - when describing the beginning of their daring project. For "Wer hat Angst vor Sibylle Berg?", Köhler and Baier spent two years following the outspoken author and columnist, who never avoids a painful confrontation in her writings, yet aside from her polarizing public persona keeps a discreet, almost shy distance. Thus even more privileged are the surprising moments in this thoroughly entertaining film that have Sibylle Berg letting down her guard and opening up new perspectives on her life and work. With stopovers in Zurich, Stuttgart and Los Angeles, a fascinating, unexpectedly touching and wholly unconventional portrait of the artist starts to emerge. One might not need to be afraid of Sibylle Berg, yet one certainly should show her the goddamn respect she well deserves.

More

Nachrichten

29.04.2016 | 16:11 Uhr

In der Reihe "Was tut sich im deutschen Film?" zeigt das Kino des Deutschen Filmmuseums in Frankfurt am Main einmal im Monat ein aktuelles Werk deutscher Filmschaffender mit anschließendem Filmgespräch. Am Dienstag, den 3. Mai 2016, präsentiert Max Zähle seinen ersten abendfüllenden Spielfilm "Schrotten!".

28.04.2016 | 16:15 Uhr

Im Kino Arsenal in Berlin trifft anlässlich des 70. Gründungsjubiläums der DEFA junges Kino "alte" DEFA-Filme. Am 2. Mai präsentiert Alice Agneskirchner ihre Auswahl.

27.04.2016 | 15:01 Uhr

Von Sonntag, 1. Mai, bis Dienstag, 31. Mai, zeigt das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt am Main eine Reihe mit Wunschfilmen des Schauspielers Ulrich Tukur, der auch selbst zu Gast sein wird.

27.04.2016 | 10:17 Uhr

Mit der Preisverleihung ging gestern die 16. Ausgabe von goEast - Festival des mittel- und osteuropäischen Films zu Ende.

26.04.2016 | 16:27 Uhr

Am 27. Mai wird die Produzentin Regina Ziegler bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises in Berlin mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Aus diesem Anlass widmet ihr die Deutsche Kinemathek eine umfassende Werkschau.

ÜBER FILMPORTAL.DE

Willkommen auf filmportal.de, der zentralen Internet-Plattform zum deutschen Film! Hier finden Sie kostenfrei Informationen zu mehr als 88.000 Filmen und 195.000 Personen.

Use filmportal on

Twitter Link Facebook Link YouTube Link

Current Events

02.05.2016 - 03.05.2016
Berlin
05.05.2016 - 10.05.2016
Oberhausen
05.05.2016 - 15.05.2016
München

Born today

01.May
1999
Darstellerin
1988
Darsteller
1988
Darsteller
1986
Darsteller
1985
Darsteller, Sprecher

Neueste Kommentare zu