Nachrichten

Source: Koch Media, DIF, © Koch Films

Carolyn Genzkow (left)

Now at the Movies: Der Nachtmahr (The Nightmare)

25.05.2016

It is a film experience that is seldom seen not only in German cinema: "Der Nachtmahr" ("The Nightmare") opens with the sensory overload of a wild party night, only to soon blend into a horror tale inspired by the motifs of dark romanticism. Following the excesses of that night, 17-year-old Tina encounters a bizarre being that continues to haunt her and which apparently only she can see. Since neither her friends nor her parents, who even consider committing her to a psychiatric ward, believer her, Tina isolates herself more and more – that is until the night she musters up all her courage and addresses the strange entity. Working on a shoestring budget, director AKIZ has pulled off this project, which is ostensibly a labor of love. The film's extraordinary intensity also stems from the two formidable lead performances: Carolyn Genzkow mesmerizes as a disturbed teen girl who eventually discovers her own strength, while the non-human star is a both ugly and brilliant example of classic creature effects. While offering a verisimilitude of possible meanings, "Der Nachtmahr" also is a quintessential and touching story about the pains growing up and the fears that go along with it.

More

Nachrichten

24.05.2016 | 17:38 Uhr

HessenFilm und Medien hat 2,8 Millionen Euro Darlehensförderung im Bereich "Produktion Kino & TV" an insgesamt acht Projekte vergeben.

24.05.2016 | 13:49 Uhr

Die European Film Promotion (EFP), das Sydney Film Festival (8. – 19. Juni 2016) und Variety präsentieren beim Festival zum ersten Mal die Initiative "European Cinema: 10 Women Filmmakers to Watch".

24.05.2016 | 10:59 Uhr

Das 34. Filmfest München, das von 23.06. bis 02.07.2016 stattfindet, widmet Christian Petzold eine Retrospektive. Der Regisseur und Autor wird alle seine Kino- und TV-Filme sowie fünf Kurzfilme in München präsentieren. Sein neuer "Polizeiruf 110 - Wölfe" wird als Weltpremiere gezeigt.

23.05.2016 | 15:26 Uhr

Am Freitagabend wurde im Berliner Zoo Palast der Deutsche Schauspielerpreis verliehen. Als Beste Schauspieler wurden Claudia Eisinger für ihre Rolle in "Mängelexemplar" (Regie: Laura Lackmann) und Peter Kurth für seine Rolle in dem Boxerdrama "Herbert" (Regie: Thomas Stuber) ausgezeichnet.

23.05.2016 | 11:54 Uhr

 Lange Standing Ovations nach der Weltpremiere, Szenenapplaus in der Pressevorführung, Verkäufe in die ganze Welt und euphorische Kritiken: "Toni Erdmann" (DE/AT, Komplizen Film) der deutschen Regisseurin Maren Ade sorgte beim 69. Festival de Cannes für große Furore.

Cinema Releases

DVD Releases

ÜBER FILMPORTAL.DE

Willkommen auf filmportal.de, der zentralen Internet-Plattform zum deutschen Film! Hier finden Sie kostenfrei Informationen zu mehr als 88.000 Filmen und 195.000 Personen.

Use filmportal on

Twitter Link Facebook Link YouTube Link

Current Events

26.05.2016 - 29.05.2016
St. Ingbert
27.05.2016
Berlin
29.05.2016 - 06.06.2016
Hamburg

Born today

26.May
1984
Darstellerin
1980
Darsteller
1980
Aufnahmeleitung
1978
Ausstattung
1977
Drehbuch

Neueste Kommentare zu