Freddie the Dolphin (1992) - Filmanfang

Produktionsfirma
die thede (Hamburg)
Kategorie
Filmanfänge

Regie: Barbara Metzlaff, Tillmann Scholl

Das Video zeigt die ersten fünf Minuten des Films.  
Quelle: Kinemathek Hamburg e.V.

Filminhalt: Das kleine Fischerdorf Amble by the Sea an der schottischen Nordseeküste hat mit harten Lebensbedingungen und schwindenden Arbeitsmöglichkeiten zu kämpfen. Eines Tages fällt ihnen ein Delfin auf, der sich an den Lachsen gütlich tut und anstatt weiterzuziehen einfach an der Küste beim Fischerdorf bleibt. Bald wird er auf den Namen Freddie getauft und avanciert zur Touristenattraktion. Ist das der Wendepunkt für Amble by the Sea?

"Freddie the Dolphin" wurde 2019 im Rahmen des Förderprogramms Filmerbe (FFE) von Kinemathek Hamburg e.V. digitalisiert.

filmportal.de, die zentrale Internet-Plattform zum deutschen Film und eine Abteilung des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, dokumentiert die Ergebnisse des Förderprogramms Filmerbe (FFE) von BKM, den Ländern und FFA. Von abendfüllenden Produktionen in diesem Förderprogramm werden die Filmanfänge auf filmportal.de bereitgestellt. Dies gilt als Beleg für die erfolgreich durchgeführte Digitalisierung.