Regie

Biografie

Der gebürtige Australier Noel Cleary absolvierte ein Studium an der Technischen Hochschule des Northern Sydney Institute. Von 1996 bis 2006 arbeitete er für Walt Disney Animation Australia in Sydney. Dort war er als Character Supervisor und Animation Supervisor an diversen Filmen und Serien der amerikanischen Muttergesellschaft beteiligt, so etwa an "Lion King 2" ("König der Löwen 2: Simbas Königreich", US 1998), "The Little Mermaid II: Return to the Sea" ("Arielle, die Meerjungfrau 2 - Sehnsucht nach dem Meer", US 2000) und "Brother Bear 2" ("Bärenbrüder 2", US 2006). Zwischen 2010 und 2013 arbeitete Cleary als Storyboard Zeichner an mehreren Filmen.

Nach seinem Wechsel zur australischen Produktionsfirma Flying Bark führte er 2014 bei 26 Folgen der Animations-Fantasyserie "Tashi" Regie und gehörte zum Co-Regie-Team des Kino-Animationsfilms "Blinky Bill the Movie" ("Blinky Bill - Das Meer des weißen Drachen", AU 2015). Zusammen mit Alexs Stadermann mit dem er bereits bei Disney gearbeitet hatte, realisierte er in Deutschland und Australien den Animationsfilm "Die Biene Maja 2 - Die Honigspiele" (2018).