Weltmarktführer - Die Geschichte des Tan Siekmann

Deutschland 2003/2004 Dokumentarfilm

Inhalt

Der Dokumentarfilm porträtiert den Unternehmer Tan Siekmann, der in den neunziger Jahren mit seiner auf ISDN-Datenverschlüsselung spezialisierten Firma Biodata sagenhafte Erfolge verbuchen konnte. Der Zusammenbruch der "New Economy" aber bedeutete auch für Biodata den Anfang vom Ende. Der Film begleitet Siekmann nach der Pleite seiner Firma bei seinen Versuchen, mit neuen Ideen abermals zu einem "Weltmarktführer" aufzusteigen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Länge:
94 min
Format:
Beta SP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Aufführung:

Uraufführung (DE): Juni 2004, Köln, Cologne Conference;
Kinostart: 03.02.2005;
TV-Erstsendung: 28.01.2007, 3sat

Titel

  • Originaltitel (DE) Weltmarktführer - Die Geschichte des Tan Siekmann

Fassungen

Original

Länge:
94 min
Format:
Beta SP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Aufführung:

Uraufführung (DE): Juni 2004, Köln, Cologne Conference;
Kinostart: 03.02.2005;
TV-Erstsendung: 28.01.2007, 3sat

Auszeichnungen

Adolf-Grimme-Preis 2006
  • , Regie, Drehbuch