Smuggling Hendrix

Deutschland Zypern Griechenland 2016-2018 Spielfilm

Inhalt

Freundin weg, der Durchbruch als Musiker in weiter Ferne, und immer in Geldnot: Im Leben des griechischen Zyprioten Yiannis läuft so gut wie gar nichts rund. Um einen Neuanfang zu wagen, will er das Land verlassen und sein Glück anderorts versuchen – mit Hund Jimi an seiner Seite. Doch auch dieser Plan droht zu scheitern, als der geliebte Vierbeiner ausgerechnet in die UN-Pufferzone zur türkisch kontrollierten Seite der Insel ausreißt. Wenngleich sich Hund und Herrchen dort schnell wiederfinden, bleibt doch ein Problem: Da Tieren der Grenzübertritt offiziell untersagt ist, muss sich Yiannis etwas einfallen lassen, um mit Jimi wieder zurück auf die heimische Seite zu gelangen. Glücklicherweise bekommt er ungeahnte Unterstützung von Hasan, der auf der türkischen Seite der Grenze lebt und Yiannis mit Kreativität und Tücke hilft, Jimi über die streng bewachte Grenze zu schmuggeln.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 26.09.2016 - 25.11.2016: Nikosia, Zypern
Länge:
93 min
Format:
DCP 2k, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 13.11.2019, 194880, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (US): 20.04.2018, New York City, Tribeca Film Festival;
Erstaufführung (DE): 18.09.2019, Leipzig, Filmkunstmesse;
Kinostart (DE): 14.11.2019

Titel

  • Originaltitel (DE) Smuggling Hendrix
  • Schreibvariante (GR CY) Φυγαδεύοντας τον Χέντριξ

Fassungen

Original

Länge:
93 min
Format:
DCP 2k, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 13.11.2019, 194880, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (US): 20.04.2018, New York City, Tribeca Film Festival;
Erstaufführung (DE): 18.09.2019, Leipzig, Filmkunstmesse;
Kinostart (DE): 14.11.2019

Auszeichnungen

Tribeca Film Festival 2018
  • Preis für den Besten Fremdsprachigen Spielfilm
IFF Thessaloniki 2018
  • Lobende Erwähnung