Ooops! Die Arche ist weg

Deutschland Luxemburg Belgien Irland 2012-2015 Animationsfilm

Inhalt

Die große Sintflut steht kurz bevor, und alle Tiere hoffen auf einen sicheren Platz auf Noahs Arche. So auch das Rüsseltier Finny aus der Gattung der plüschigen Nestrier und die aufgeweckte Leah, ein so genannter Grymp aus der Familie der Wölfe. Doch unglücklicherweise verpassen die beiden kleinen Freunde die Abfahrt des riesigen Bootes und stehen plötzlich ganz alleine da. Während sie auf abenteuerlichen Wegen versuchen, die rettende Arche einzuholen, versuchen ihre an Bord befindlichen Eltern, den mürrischen Kapitän Löwe zu einer Umkehr zu bewegen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Länge:
86 min
Format:
DCP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 16.06.2015, 152449, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 30.07.2015

Titel

  • Arbeitstitel (DE) OOOps! Noah ist weg...
  • Originaltitel (DE) Ooops! Die Arche ist weg

Fassungen

Original

Länge:
86 min
Format:
DCP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 16.06.2015, 152449, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 30.07.2015

Auszeichnungen

FBW 2015
  • Prädikat: besonders wertvoll