• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Mediterranea

Deutschland USA Italien Frankreich 2014/2015 Spielfilm

Inhalt

Ayiva verlässt sein Heimatland Burkina Faso, um in Europa ein besseres Leben für sich selbst zu finden, aber auch, um besser für seine Tochter und seine Schwester sorgen zu können. Gemeinsam mit seinem besten Freund Abas schafft er es durch Verbindungen zu einem Schmugglerring auf ein Boot, das sie gemeinsam mit vielen anderen Flüchtlingen nach Europa bringen soll. Doch irgendwann kentert das Boot, und nur mit letzter Kraft können sich Ayiva und Abas an die italienische Küste retten. Auch das Leben in Italien beginnt ganz anders, als sie es sich ausgemalt hatten, doch trotz aller Widrigkeiten beginnen sie nach einer Weile, sich einzuleben. Als Hilfsarbeiter schlagen sie sich durch – bis fremdenfeindliche Ausschreitungen sie in neue Gefahr bringen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Drehbuch

Kameraführung

Szenenbild

Länge:
107 min
Format:
DCP, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 08.09.2015, 154191, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Aufführung (FR): 19.05.2015, Cannes, IFF;
Erstaufführung (DE): 30.06.2015, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 15.10.2015

Titel

  • Originaltitel (DE) Mediterranea

Fassungen

Original

Länge:
107 min
Format:
DCP, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 08.09.2015, 154191, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Aufführung (FR): 19.05.2015, Cannes, IFF;
Erstaufführung (DE): 30.06.2015, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 15.10.2015