Glitzer & Staub

Deutschland 2018/2019 Dokumentarfilm

Inhalt

"No Fear" steht auf Ariyanas Gürtel. Wer Angst hat, weiß sie, hat keine Chance. Und so steigt die Neunjährige auf den Buckel des mächtigen Bullen und versucht, oben zu bleiben, während das Tier sich wild aufbäumt. "Rodeo ist nichts für Mädchen", sagen in Texas viele. Aber es ist Ariyanas große Leidenschaft. Ihr Leben. Glitzer & Staub porträtiert vier Cowgirls, die in einer Männerdomäne ihren Platz suchen. Der Dokumentarfilm erkundet die Welt des Rodeos, erzählt von Geschlechterrollen, vom Leben im Süden der USA und vom Mut, für Träume zu kämpfen – und sie manchmal auch aufzugeben.

Quelle: 43. Internationales Festival für junge Filmfans LUCAS

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 26.06.2018 - 19.12.2018
Länge:
97 min
Format:
DCP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe + s/w, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 31.08.2020, 201060, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 22.01.2020, Saarbrücken, Max Ophüls Preis;
Kinostart (DE): 29.10.2020

Titel

  • Originaltitel (DE) Glitzer & Staub
  • Weiterer Titel (eng) Glitter & Dust

Fassungen

Original

Länge:
97 min
Format:
DCP, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe + s/w, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 31.08.2020, 201060, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 22.01.2020, Saarbrücken, Max Ophüls Preis;
Kinostart (DE): 29.10.2020