Erledigung einer Sache

Deutschland 2013/2014 Kurz-Spielfilm

Inhalt

Um dem letzten Willen seiner Mutter nachzukommen, muss Jakob Adler seinen leiblichen Vater aufsuchen, dem er noch nie zuvor begegnet ist, denn dieser sitzt seit mehr als fünfundzwanzig Jahren in der geschlossenen Psychiatrie, weil er seinen Bruder umgebracht hat. Doch bevor es zu der schicksalhaften Begegnung kommt, möchte Jakob den behandelnden Arzt Dr. Weiss konsultieren, um ihm das wahre Ausmaß der Familientragödie zu offenbaren.

Quelle: 48. Internationale Hofer Filmtage 2014

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Drehbuch

Darsteller

Produktionsfirma

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Continuity

Drehbuch

Kamera-Assistenz

Steadicam

Szenenbild

Kostüme

Casting

Darsteller

Produktionsfirma

Aufnahmeleitung

Länge:
21 min
Format:
DCP, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (DE): 23.10.2014, Hof, Filmtage

Titel

  • Originaltitel (DE) Erledigung einer Sache

Fassungen

Original

Länge:
21 min
Format:
DCP, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (DE): 23.10.2014, Hof, Filmtage

Auszeichnungen

Student Academy Awards 2015
  • Studenten-Oscar in Silber, Bester fremdsprachiger Film