Ente, Tod und Tulpe

Deutschland 2010 Kurz-Animationsfilm

Inhalt

Eine Ente begegnet dem Tod. Der Tod hat viel Zeit. Und so unterhalten sich die beiden und lernen viel über sich selbst – und über das Leben.

Quelle: Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Länge:
11 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 19.03.2010, 122116, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Aufführung (DE): 17.11.2010, Berlin, Interfilmfestival

Titel

  • Originaltitel (DE) Ente, Tod und Tulpe

Fassungen

Original

Länge:
11 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 19.03.2010, 122116, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Aufführung (DE): 17.11.2010, Berlin, Interfilmfestival

Auszeichnungen

Hamburger Kurzfilm Festival 2011
  • Friese-Preis
Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung 2011
  • Murnau-Kurzfilmpreis
IFF Schlingel, Chemnitz 2010
  • Bester Animationsfilm
FBW 2010
  • Prädikat: besonders wertvoll
  • Kurzfilm des Monats