Dieses schöne Scheißleben

Deutschland 2012-2014 Dokumentarfilm

Inhalt

Dokumentarfilm über die mexikanische Mariachi-Band "Estrellas de Jalisco". Im knallharten Geschäft der von Männern dominierten Mariachi-Musik nimmt die Gruppe eine besondere Position ein, denn sie besteht nur aus Frauen. Der Film begleitet die Band vor und hinter den Kulissen anlässlich ihrer Auftritte am "Día de los Muertos", dem wichtigsten mexikanischen Feiertag, der von den Mexikanern als farbenfrohes Totenfest begangen wird. Zugleich vermittelt der Film einen Einblick in die Lebenswelten der Frauen, die mit ihrer Musik auch gegen die Situation in ihrem von Kriminalität und vom Drogenkrieg zermürbten Land anspielen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • Mexico City
Länge:
90 min
Format:
HD, 1:1,78
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 02.10.2014, 147425, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (CA): April 2014, Toronto, Hot Docs;
Erstaufführung (DE): 03.07.2014, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 23.10.2014

Titel

  • Arbeitstitel (DE) El Mariachi Femenil
  • Originaltitel (DE) Dieses schöne Scheißleben

Fassungen

Original

Länge:
90 min
Format:
HD, 1:1,78
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 02.10.2014, 147425, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (CA): April 2014, Toronto, Hot Docs;
Erstaufführung (DE): 03.07.2014, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 23.10.2014