Die Reise ins Glück

Deutschland 1996-2004 Spielfilm

Inhalt

Ein höchst opulenter Austattungsfilm ohne Budget, mit Phantasie als größtem Kapital: Als Kapitän Gustav sich mit seiner illustren, aus Menschen und Tieren bestehenden Mannschaft zur Ruhe setzen will, strandet er mit seinem Schneckenschiff auf einer geheimnisvollen Insel. Zunächst ist Gustav voller Freude und will sich umgehend an Land begeben. Er ahnt nicht, dass auf der Insel ein böser König namens Knuffi regiert.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Kamera

Darsteller

Produzent

Alle Credits

Länge:
93 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (DE): 16.04.2004, Selb, Grenzlandfilmtage

Titel

  • Originaltitel (DE) Die Reise ins Glück
  • Arbeitstitel Coconut Dream

Fassungen

Original

Länge:
93 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (DE): 16.04.2004, Selb, Grenzlandfilmtage