Die Heimreise

Deutschland 2019/2020 Dokumentarfilm

Inhalt

"Es nervt mich schon, wenn ich zwar die Buchstaben sehe, aber nicht zusammen kriege. Dann bin ich auch manchmal ein bisschen stinkig auf meine Mutter, warum sie mich nicht gleich im Bauch getötet hat." Als Sohn einer alkoholkranken Mutter wuchs Bernd in Heimen und bei Pflegeeltern auf. Er fühlt sich irgendwie geklont; immer auf sich alleine gestellt. Festentschlossen seine Familie zu finden, begibt er sich mit seinem Freund Joann auf eine ereignisreiche Reise in seine Geburtsstadt – Berlin.

Quelle: DOK.fest München 2020 / Ina Borrmann

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Länge:
97 min
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Aufführung:

Veröffentlichung (DE): 07.05.2020 - 24.05.2020, DOK.fest München @home - VoD [Uraufführung];
Kinostart (DE): 24.09.2020

Titel

  • Originaltitel (DE) Die Heimreise
  • Weiterer Titel (ENG) The Homecoming

Fassungen

Original

Länge:
97 min
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Aufführung:

Veröffentlichung (DE): 07.05.2020 - 24.05.2020, DOK.fest München @home - VoD [Uraufführung];
Kinostart (DE): 24.09.2020