Am Ende der Straße

Deutschland 2011-2013 Spielfilm

Inhalt

Jeden Abend, vor jeder Schicht telefoniert Theo mit seinem Sohn, der bei seiner Mutter in München lebt. Theo sieht den 9-Jährigen nur selten, da er seit einem Jahr als Taxifahrer durch die Nächte Berlins fährt.  Dabei erlebt er hautnah die bizarren, komischen bis tragischen Geschichten seiner Kunden. In fünf Episoden zeigt der Film die unterschiedlichsten Fahrgäste in Theos Nachtschichten, die alle auf der Suche nach dem Glück sind. Sie machen seine durchfahrenen Nächte nicht ganz so gewöhnlich und geben Theo nach und nach ein längst verschwundenes Stück Magie in seinem Leben zurück.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Schnitt

Darsteller

Produktionsfirma

Produzent

Alle Credits

Dreharbeiten

    • Berlin
Länge:
52 min
Format:
HD, 1:1,78
Bild/Ton:
Farbe, Stereo
Aufführung:

Aufführung (DE): 21.04.2013, Berlin, Achtung Berlin

Titel

  • Originaltitel (DE) Am Ende der Straße
  • Arbeitstitel (DE) Nachtschicht

Fassungen

Original

Länge:
52 min
Format:
HD, 1:1,78
Bild/Ton:
Farbe, Stereo
Aufführung:

Aufführung (DE): 21.04.2013, Berlin, Achtung Berlin

Auszeichnungen

Sehsüchte 2014
  • Publikumspreis