Villa Henriette

Villa Henriette

Österreich / Schweiz 2004, Spielfilm

Inhalt

Verfilmung des gleichnamigen Roman von Christine Nöstlinger: Marie, ein zwölfjähriges Mädchen, lebt zusammen mit ihrer Familie in der liebevoll gestalteten Villa Henriette. Das Mädchen hat eine besondere Beziehung zu dieser Villa. Für sie ist das Gebäude, im Gegensatz zu den kuriosen Familienmitgliedern, eine Person mit der sie sprechen kann und die ihre Teenagerprobleme versteht. Eines Tages verliert Maries Großmutter ihr Geld an einem Gauner und der Villa droht die Zwangsversteigerung. Um das zu verhindern, lässt sich Marie einiges einfallen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Peter Payer
Drehbuch:Milan Dor
Kamera:Thomas Hardmeier
Titelgrafik:Gabriele Lenz
Ausstattung:Christoph Kanter
Außenrequisite:Peter Ecker
Innenrequisite:Hans Wagner
Maske:Michaela Oppl
Kostüme:Anita Stoisits
Garderobe:Tong-Ying Liu
Schnitt:Britta Nahler
Ton-Schnitt:Dieter Lengacher (Schweiz), Kirk von Heflin (in Österreich)
Ton:Patrick Becker
Spezialeffekte:Tissi Brandhofer
Stunts:Peter Mandaltscheff
Casting:Markus Schleinzer
  
Darsteller: 
Hannah TiefengraberMarie
Cornelia FroboessGroßmutter
Nina PetriMutter
Michou FrieszOlli
Branko SamarovskiOnkel Albert
Richard SkalaKonrad
Elias PresslerStefan
Lars RudolphVater
Bernard JobstOtto
Klaus PohlLenz Feininger
Maria HofstätterSpekulantin
Michael SchottenbergKonrads Vater
Christine NöstlingerHausmeisterin
  
Produktionsfirma:Mini Film (Wien), Lotus-Film GmbH (Wien), Maximage GmbH (Zürich)
in Co-Produktion mit:Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien), Schweizer Fernsehen für die deutsche und rätoromanische Schweiz (SF DRS) (Zürich)
Redaktion:Susann Wach Rósza
Produktionsleitung:Gilbert Petutschnig
Erstverleih:MFA+ Filmdistribution e.K. (Regensburg)
Filmförderung:Filmfonds Wien (Wien), Österreichisches Filminstitut (ÖFI) (Wien), Bundesamt für Kultur des Eidgenössischen Department des Innern (EDI) (Bern), Eurimages (Brüssel)
Länge:2399 m, 88 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SR
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 25.04.2005, 102237, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (AT): 03.12.2004, Wien;
Kinostart (DE): 30.06.2005

Titel

Originaltitel (AT CH) Villa Henriette

Fassungen

Original

Länge:2399 m, 88 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Dolby SR
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 25.04.2005, 102237, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (AT): 03.12.2004, Wien;
Kinostart (DE): 30.06.2005
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche