Heimkehr

Heimkehr

Deutschland / Kroatien 2002/2003, Spielfilm

Inhalt

Nikola kehrt nach Jahren zu seiner Familie nach Stuttgart zurück. In den1960er Jahren emigrierten seine Eltern von Kroatien nach Deutschland, in der Hoffnung auf ein besseres Leben und mit dem Ziel, genug Geld zu verdienen, um in der Heimat ein Hotel an der Adria eröffnen zu können. Doch der manische Ehrgeiz des Vaters entzweite die Familie.

Der Musiker Nikola brach mit dem Vater, sein jüngerer Bruder Branko kam bei einem angeblichen "Unfall" ums Leben, während der jüngste Sohn Jozo demnächst mit den Eltern nach Kroatien zurückkehren soll. Durch Nikolas Heimkehr werden alte Konflikte aufgerissen und verdrängte Wahrheiten ans Licht gebracht.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Damir Lukačević
Regie-Assistenz:Annette Stefan
Drehbuch:Damir Lukačević
Drehbuch-Mitarbeit:Edin Hinrichs-Hadžimahović
Kamera:David Schultz
Kamera-Assistenz:Peter Felder
Standfotos:Sabine Hackenberg, Nino Semialjac
Licht:Claus Holm
Ausstattung:Anne Schlaich, Marc Mörmann, Ralf Ackermann
Requisite:Ralf Strohschein, Anne Petzold
Bühne:Thorsten Querner
Maske:Ljiljana Müller
Kostüme:Carmen Lozano
Schnitt:Valérie Smith
Schnitt-Assistenz:Yorick Niess
Ton:Tom Weber
Ton-Assistenz:Thorsten Lenk
Geräusche:Carsten Richter
Mischung:Michael Riedmiller
Spezialeffekte:Karl Rechtenbacher
Stunts:Thilo Kudler
Musik:Stevie B-Zet
  
Darsteller: 
Vlasta KnezovićMutter Anica Klaric
Mustafa NadarevićVater Vlado Klaric
Rade RadovićNikola Klaric
Carlo LjubekJozo Klaric
Marina Marusić
Yangzom Brauen
Kruno Sarić
Mišel Matičević
Relja Bašić
Boris Rosenberger
Babak Taghipour
  
Produktionsfirma:Gambit Film & Fernsehproduktion GmbH (Ludwigsburg)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz), Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH (dffb) (Berlin), Maxima Film (Zagreb)
Produzent:Michael Jungfleisch
Co-Produzent:Damir Terešak
Redaktion:Christian Cloos
Ausführender Produzent:Christian Hünemörder
Herstellungsleitung:Christian Hünemörder
Produktionsleitung:Peter Hermann
Aufnahmeleitung:Sabina Doerr
Dreharbeiten:01.10.2002-15.12.2002: Stuttgart
Erstverleih:Pegasos Film Filmverleih und Produktion GmbH (Frankfurt am Main)
Späterer Verleih:Kinostar Filmverleih GmbH (Stuttgart)
Filmförderung:MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart), Filmboard Berlin-Brandenburg GmbH (Potsdam), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin)
Länge:92 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Aufführung:Uraufführung (CA): 07.09.2003, Montréal, IFF;
Erstaufführung (DE): 23.10.2003, Hof, Internationale Filmtage;
TV-Erstsendung (DE): 18.07.2005, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Heimkehr

Fassungen

Original

Länge:92 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Aufführung:Uraufführung (CA): 07.09.2003, Montréal, IFF;
Erstaufführung (DE): 23.10.2003, Hof, Internationale Filmtage;
TV-Erstsendung (DE): 18.07.2005, ZDF
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche