Das Tagebuch einer Verlorenen

Das Tagebuch einer Verlorenen

Deutschland 1918, Spielfilm

Inhalt

Richard Oswalds Verfilmung des Romans von Margarethe Böhme – G.W. Pabsts berühmte Version mit Louise Brooks folgte 11 Jahre später – betont den melodramatischen Charakter der Vorlage: Thymian, die junge Tochter des verwitweten Apothekers Henning, wird von einem Angestellten des Vaters verführt und gerät in Folge immer weiter ins soziale Abseits. Von der eigenen Familie verstoßen, durchlebt sie verschiedene Beziehungen, bevor sie durch die Heirat mit einem alten Grafen wieder Zugang zur bürgerlichen Gesellschaft erhält.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Richard Oswald
Drehbuch:Richard Oswald
Kamera:Max Faßbender
  
Darsteller: 
Erna MorenaThymian Gotteball
Reinhold SchünzelGraf Casimir Osdorf
Werner KraußMeinert, Provisor
Paul RehkopfApotheker Gotteball
Clementine PlessnerTante Frieda
Conrad VeidtDr. Julius
Max LaurenceAlter Graf
Ilse WejrmannElisabeth Woyens
Marga KöhlerStiefmutter
Marie von BülowFräulein Woyens
Clementine PlessnerTante Frieda
  
Produktionsfirma:Richard Oswald-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Richard Oswald

Alle Credits

Regie:Richard Oswald
Drehbuch:Richard Oswald
hat Vorlage:Margarethe Böhme (Roman)
Kamera:Max Faßbender
Bauten:August Rinaldi
  
Darsteller: 
Erna MorenaThymian Gotteball
Reinhold SchünzelGraf Casimir Osdorf
Werner KraußMeinert, Provisor
Paul RehkopfApotheker Gotteball
Clementine PlessnerTante Frieda
Conrad VeidtDr. Julius
Max LaurenceAlter Graf
Ilse WejrmannElisabeth Woyens
Marga KöhlerStiefmutter
Marie von BülowFräulein Woyens
Clementine PlessnerTante Frieda
  
Produktionsfirma:Richard Oswald-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Richard Oswald
Länge:1934 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 1918, B.41795, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 29.10.1918

Titel

Originaltitel (DE) Das Tagebuch einer Verlorenen

Fassungen

Original

Länge:1934 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 1918, B.41795, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 29.10.1918
 

Prüffassung

Länge:6 Akte, 2201 m
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 07.1918
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Literatur

KOBV-Suche