Liebe verboten - Heiraten erlaubt

BR Deutschland 1959 Spielfilm

Summary

Mit Reichtümern sind die Eheleute Kathrin und Wolfgang nicht gerade gesegnet, aber sie lieben sich über alles, und das wiegt die finanziellen Sorgen (noch) auf. Als Wolfgang durch das Examen seines Architekturstudiums fällt, sucht Kathrin sich eine Stelle als Sekretärin, um ihre Familie zu ernähren.

 

Ihrem neuen Chef, Direktor Wilkens, gegenüber muss Kathrin allerdings vorspielen, dass sie solo ist. Wolfgang ist währenddessen als Hausmann tätig, wobei ihn Nachbarin Uschi gerne unterstützt. Eines Tages muss Kathrin ihren Chef auf eine Reise begleiten, während der er ihr allerlei Komplimente und Geschenke macht. Wolfgang feiert indes zu Hause allein den zweiten Hochzeitstag, als Uschi plötzlich vor der Tür steht. Durch ein Missverständnis entsteht ein telefonischer Streit zwischen Kathrin und Wolfgang, der sich nach ihrer Rückkehr zum Scheidungsgrund ausweitet. Doch dann kommt alles noch ganz anders.

Comments

You have seen this movie? We are looking forward to your comment!

Credits

Director

Director of photography

Editing

Music

Cast

Production company

All Credits

Director

Assistant director

Script supervisor

Director of photography

Camera operator

Assistant camera

Production design

Property master

Stand-by props

Make-up artist

Costume design

Editing

Assistant editor

Sound assistant

Music

Cast

Production company

Line producer

Unit production manager

Location manager

Production manager

Payroll services

Production office

Original distributor

Shoot

    • Juli 1959 - August 1959
Duration:
2523 m, 92 min
Format:
35mm, 1:1,37
Video/Audio:
Agfacolor, Klangfilm-Eurocord
Censorship/Age rating:

FSK-Prüfung (DE): 18.09.1959, 20599, ab 6 Jahre / nicht feiertagsfrei

Screening:

Uraufführung (DE): 08.10.1959, Düsseldorf, Alhambra

Titles

  • Originaltitel (DE) Liebe verboten - Heiraten erlaubt

Versions

Original

Duration:
2523 m, 92 min
Format:
35mm, 1:1,37
Video/Audio:
Agfacolor, Klangfilm-Eurocord
Censorship/Age rating:

FSK-Prüfung (DE): 18.09.1959, 20599, ab 6 Jahre / nicht feiertagsfrei

Screening:

Uraufführung (DE): 08.10.1959, Düsseldorf, Alhambra

Prüffassung

Duration:
2458 m, 90 min
Censorship/Age rating:

FSK-Prüfung (DE): 15.10.1959, 20599 [2. FSK-Prüfung]