Daniel Stieglitz

Daniel Stieglitz

Regie, Drehbuch, Bauten, Schnitt, Produzent
*02.03.1980 Cham (Oberpfalz)

Biografie

Daniel Stieglitz, geboren am 02.03. 1980 in Cham in der Oberpfalz. Studium des Animationsfilms und der Illustration an der Kunsthochschule in Kassel bei Paul Driessen und Hendrik Dorgathen. 2002 Wechsel in die Filmklasse. 2001 gründet Stieglitz zusammen mit Michael Meier und Nic Klein die Gruppe "Routenine", später "Rueneuf". Sein erster Spielfilm "happy end" den er im Alter von 23 Jahren für knapp 10.000 Euro realisiert, gewinnt den Preis für den besten Debütfilm beim Internationalen Independent Film Festival in Brüssel. Es folgt der Kurzfilm „fliegen und fallen“ (2006), der mit nur 2 Schauspielern in einem Raum ohne Dialog auskommt.

Filmografie

2012 Nein! Aus! Pfui! - Eine Baby an der Leine
Idee
 
2009/2010 Suicide Club
Storyboard
 
2008/2009 Spielzeugland Endstation
Regie, Drehbuch, Schnitt, Produzent
 
2008/2009 Nur eine Nacht
Storyboard
 
2008 Steinfliegen
Storyboard
 
2007/2008 Der Baader Meinhof Komplex
Storyboard
 
2006 Kleine Annabelle
Schnitt
 
2006 fliegen und fallen
Regie, Drehbuch, Schnitt, Produzent
 
2005 Happy End
Regie, Drehbuch
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche