Vertigine

Vertigine

Italien / Deutschland 1941, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Guido Brignone
Drehbuch:Guido Cantini
Kamera:Günther L. Arko
Bauten:Gastone Medin
Musik:Luigi Ricci, Giovanni Militello (Lieder)
Musikalische Vorlage:Richard Wagner (Kompositionen), Umberto Giordano (Kompositionen), Giacomo Puccini (Kompositionen), Francesco Cilea (Kompositionen)
Dirigent:Luigi Ricci
Musik-Ausführung:Luigi Ricci (Orchester)
  
Darsteller: 
Benjamino Gigli
Ruth Hellberg
Emma Gramatica
Camilla Horn
Herbert Wilk
  
Produktionsfirma:Itala-Film SA (Rom), Itala-Film GmbH (Berlin), I.C.A.R. (Rom)
Produktionsleitung:Giuseppe Fatigati
Länge:2478 m, 91 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (IT): 31.12.1941, v.c. 31501
Aufführung:Kinostart (IT): 26.12.1941

Titel

Originaltitel (IT DE) Vertigine

Fassungen

Original

Länge:2478 m, 91 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (IT): 31.12.1941, v.c. 31501
Aufführung:Kinostart (IT): 26.12.1941
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche