Nur ein Tag

Nur ein Tag

Deutschland 2015-2017, Spielfilm

Inhalt

Filmische Fabel nach Martin Baltscheits gleichnamigem Buch und Bühnenstück. Die Geschichte handelt von einem Wildschwein und einem Fuchs, die zufällig zugegen sind, als eine Eintagsfliege schlüpft. Sie finden das fröhliche Fliegenmädchen ganz zauberhaft, müssen ihr aber irgendwie sagen, dass sie nur einen einzigen Tag zu leben hat. Das bringen die beiden aber nicht übers Herz. Stattdessen erzählen sie der Fliege, dass der Fuchs nur einen Tag leben wird. Das berührt die sensible Fliege so sehr, dass sie dem Fuchs einen wundervollen letzten Tag bereiten will: Er soll einen Tag verbringen, der sämtliche Freuden des Lebens beinhaltet.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Eine kleine Besonderheit

Ob dieser Film im Kino laufen musste? Eigentlich nein, denn er ist eher ein "Sonntagvormittagkinderfilm". Aber trotzdem ist es eine schöne, liebenswerte Geschichte, die Baltscheit filmisch veredelt hat. Aber der Film verliert sich vor lauter Lebensphilosophie in einer Welt, die letztlich zu erwachsen ist. Kinder sehen dem Treiben eher mit verwunderten Augen zu und ahnen wohl noch nicht, was wirklich hinter all den kleinen Details und Ecken und Kanten steckt. Ich durfte den Film mit vielen Kindern sehen, die ihn ganz nett aber auch leider eher langweilig fanden. Erwachsene können nach dem Film aber stundenlang über das Leben philosophieren. Aber dazu braucht man eigentlich nicht mehr als eine gemütliche Runde und zwei Flaschen Wein ...

Credits

Regie:Martin Baltscheit
Drehbuch:Martin Baltscheit
Kamera:Olaf Hirschberg
Schnitt:Stefan Oliveira-Pita
Musik:San Ra Weckert
  
Darsteller: 
Karoline SchuchEintagsfliege
Lars RudolphFuchs
Aljoscha StadelmannWildschwein
Anke EngelkeZweite Eintagsfliege
  
Produktionsfirma:Heimatfilm GmbH + Co KG (Köln)
Produzent:Bettina Brokemper

Alle Credits

Regie:Martin Baltscheit
Drehbuch:Martin Baltscheit
Kamera:Olaf Hirschberg
Szenenbild:Anna Bucher
Maske:Waldemar Pokromski
Kostüme:Sonia Bouabsa
Schnitt:Stefan Oliveira-Pita
Ton:René Nicklaus
Musik:San Ra Weckert
  
Darsteller: 
Karoline SchuchEintagsfliege
Lars RudolphFuchs
Aljoscha StadelmannWildschwein
Anke EngelkeZweite Eintagsfliege
  
Produktionsfirma:Heimatfilm GmbH + Co KG (Köln)
Produzent:Bettina Brokemper
Line Producer:Sascha Verhey
Dreharbeiten:01.09.2015-16.09.2015: Köln, Bergisches Land
Erstverleih:W-Film Filmproduktion & Filmverleih (Köln)
Filmförderung:Kuratorium Junger Deutscher Film (Wiesbaden), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf)
Länge:75 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 23.08.2016, 161756, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.06.2017, München, Kinderfilmfest;
Kinostart (DE): 29.06.2017

Titel

Originaltitel (DE) Nur ein Tag

Fassungen

Original

Länge:75 min
Format:DCP, 1:2,35
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 23.08.2016, 161756, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.06.2017, München, Kinderfilmfest;
Kinostart (DE): 29.06.2017
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (9)

Besucherzahlen

4.499 (Stand: Juli 2017)

Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche