Kleiner Dodo

Kleiner Dodo

Deutschland 2006/2007, Animationsfilm

Inhalt

Animationsfilm nach dem Kinderbuch des holländischen Autors Hans de Beer ("Der kleine Eisbär"). Im Zentrum der Geschichte steht der kleine Orang Utan Dodo, der Töne, Laute und überhaupt alle Arten von Geräuschen liebt – und der das Talent besitzt, diese Geräusche täuschend echt nachzuahmen, vom fallenden Wassertropfen bis zum Brüllen eines Tigers. Als Dodo eines Tages eine Geige im Urwald findet, sind er und seine Freundin, das kleine Nashorn Patna, bezaubert von den herrlichen und lustigen "Geräuschen", die man damit machen kann. Gemeinsam stellen die beiden mit ihrem neuen Spielzeug eine Memge Unsinn an – bis Dodo während einer großen Dürre erkennt, dass er seine Musik auch für lebenswichtige Zwecke nutzen kann.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Ute von Münchow-Pohl, Thilo Graf Rothkirch
Drehbuch:Thilo Graf Rothkirch, Michael Mädel, Ute von Münchow-Pohl, Rolf Giesen, Alberto Campos
hat Vorlage:Hans de Beer, Serena Ceccherini-de Beer (Bücher)
Production Design:Man Arenas (Künstlerische Leitung)
Set Design:Ralph Niemeyer (Überwachung)
Ausstattung:Ralph Niemeyer
Storyboard:Ralph Niemeyer
Animation:Kris van Alphen (Animationsregie), Alberto Campos (Animationsregie), Jörn Radel (CGI Compositing), Florian Westermann (CGI Compositing), Sebastian Hofmann (CGI Compositing), Tobias Schwarz (Charaktere)
Ton:Stephan Colli (Soundsupervision)
Musik:Henning Lohner
Sprecher:Sandro Iannotta (Dodo), Mario Adorf (Darwin), Rick Kavanian (Arnold), Lena Beyerling (Patna), Volker Wolf (Dodos Papa), Frauke Poolman (Dodos Mama), Céline Vogt (Tigermädchen), Kordula Leiße (Tigermama), Ulrike Lau (Patnas Mama), Thomas Hackenberg (Maki), Frank Schaff (Frosch / Squirrelpapa), Kai Taschner (Tapirvater), Elisabeth von Koch (Tapirmutter), Hans Bayer (Apotheker / Wildschein), Thomas Lang (Nashornvogel)
Produktionsfirma:Rothkirch Cartoon Film (Berlin)
in Co-Produktion mit:Warner Bros. Filmproduktion GmbH (Hamburg), MaBo Filmproduktion (München), Comet Film GmbH (Berlin)
Produzent:Maya Gräfin Rothkirch, Thilo Graf Rothkirch
Co-Produzent:Jakob Bosch
Herstellungsleitung:Maya Gräfin Rothkirch
Erstverleih:Warner Bros. Pictures Germany GmbH (Hamburg)
Länge:77 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Kinostart (DE): 01.01.2008;
Aufführung (DE): 30.10.2009, Leipzig, IFF

Titel

Originaltitel (DE) Kleiner Dodo

Fassungen

Original

Länge:77 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Kinostart (DE): 01.01.2008;
Aufführung (DE): 30.10.2009, Leipzig, IFF
 

Auszeichnungen

FBW 2007
Prädikat: Besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Besucherzahlen

532.615 (Stand: März 2008)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche